Verwaltungsrecht

Die Kanzlei verfügt über spezifische Erfahrung im Bereich des Verwaltungsrechts, unsere Fachexperten leisten dabei den Mandanten auf gerichtlicher wie außergerichtlicher Ebene Beistand.

In der Tat können wir auf das wesentliche wie auch verfahrenstechnische, konsolidierte Knowhow eigener Fachleute bauen, mit besonderem Augenmerk auf die Abwicklung von Beratungstätigkeiten, Beistand und/oder Verteidigung vor Gericht in den folgenden Bereichen:

  • Öffentliche Ausschreibungen im Baubereich und dem Bereich der Dienstleistungen und Lieferungen;
  • Lokale öffentliche Dienstleistungen;
  • Enteignungsverfahren;
  • Verkaufsgeschäfte und Erschließung von Immobilienvermögen;
  • Strategische Infrastrukturen.

 

Unsere Fachleute betreuen im Bereich der komplexen Materie der Bau-, Dienstleistungs- und Lieferaufträge die Mandanten vor allem bezüglich der Vorbereitung von Ausschreibungsverfahren für die Beauftragung mit Bauarbeiten, Dienstleistungen und Lieferungen, sowohl was die Teilnahme an besagten Verfahren anbelangt wie auch während der Durchführungsphase der öffentlichen Verträge mit Bezug sowohl auf die Beziehungen zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer, als auch jene zwischen Auftragnehmer und Subunternehmer.

In großen Umrissen bieten die Fachleute unserer Kanzlei den Mandanten eine auf die geltende Rechtsordnung bezogene Beratung; dabei erfassen sie die spezifischen Anforderungen jedes einzelnen Falles und schlagen die in sämtlichen Phasen eines jeden Verwaltungsverfahrens die optimalsten Lösungsansätze vor.