Streit- und Schiedsverfahren

Dank eines Teams von Fachleuten mit langjähriger Erfahrung garantiert unsere Kanzlei den eigenen Mandanten umfassende Unterstützung in allen sie betreffenden Streitfällen; dabei decken wir Bereiche der vertraglichen und außervertraglichen Haftung ab wie zum Beispiel: Streitfragen im gewerblichen und unternehmerischen Bereich (Firmenerwerb oder Firmenpacht, Ausschluss des Unternehmensteilhabers, Verletzung von Gesellschaftervereinbarungen usw.) sowie im Bereich des geistigen Eigentums, des Schadenersatzes bei Verkehrsunfällen mit Bezug auf Personen- und Sachschäden; Haftung bei Vertragsbruch, sowohl unter Einbeziehung typischer Verträge (Ausschreibung, Agentur, Lieferung usw.), als auch atypischer; des Weiteren im Bereich der Berufshaftung und der Haftung für ärztliche Behandlungsfehler; Streitfragen im Bereich des Eigentumsschutzes (Besitzschutz, Dienstbarkeit, Ersitzung, Grenzregelungen usw.) und des An- und Verkaufs von Immobilien, sowohl während der Durchführung des definitiven Vertrages als auch bei der Abwicklung des Vorvertrages. Die Kanzlei kümmert sich ferner um Kompromissfindung und Verhandlungsverfahren mit anwaltlichem Beistand und stützt ihre eigenen Klienten in formellen wie informellen Schiedsverfahren; dabei konnten wir uns besonders auf nationale Schiedsgerichte spezialisieren.

Wir führen die Streitverfahren mit gemeinsamer Vision und in ständiger Konfrontation und Koordination mit dem Mandanten, in der Absicht, in punkto Opportunität und Strategie das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Der Bereich der Rechtsstreitfälle ist voll und ganz in sämtliche Fachbereiche der Kanzlei integriert, um höchstmögliche Professionalität in jeder Materie und jeder Art von Verfahren zu gewährleisten.