Insolvenzrecht und Wettbewerbsverfahren

Unsere Kanzlei betreut bereits seit einiger Zeit Unternehmer und Firmen, die eine Krisensituation bewältigen müssen, mit allen Schwierigkeiten, die damit einhergehen.

Wir ermitteln zuerst einmal den in dem konkreten kritischen Fall angebrachtesten Ansatz und können mit Hilfe passender Finanzberater den Unternehmen Beistand leisten für die Definierung von: Sanierungsplänen ex Art. 671 Insolvenzrecht und dabei Lösungsansätze für die Bewilligung einer Übergangsfinanzierung suchen, auch durch Abfassung und Verhandlung von Vereinbarungen, die den Sanierungsplan begleiten; präventive Vergleichsverfahren, sowohl bei Firmenkontinuität als auch im Falle einer Geschäftsauflösung, mit Augenmerk auf den Werterhalt des Unternehmen; Vergleiche über die Schuldenrestrukturierung ex Art. 182-bis 1. Insolvenzrecht. Für den Fall, dass die Situation keine Sanierung erlaubt, kann die Kanzlei eigens Beistand leisten beim Insolvenzverfahren, auch unter Beachtung der damit einhergehenden strafrechtlichen Auswirkungen.